Jasmin Hauer (Juli - September 2019)

Sie studiert Crossmedia-Redaktion/Public Relations (B.A.) an der Hochschule der Medien in Stuttgart und wird ihr Studium im Februar 2020 abschließen.

Während ihres neunmonatigen Auslandsaufenthaltes an der Aichi Shukutoku Universität in Nagoya hat sie ihre Japanischkenntnisse und ihr Wissen über die japanische Kultur ausgebaut und viele internationale Freundschaften geschlossen.

Künftig möchte sie ihre Sprachkenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Völkerverständigung und des interkulturellen Austauschs einsetzen. Frau Hauer interessiert sich außerdem für die Identität in der Arbeitswelt 4.0 und Leadership-Ansätze.

 

Lars Janẞen (Januar - März 2019)

Er studiert Politikwissenschaft und Japanologie (M.A.) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Sein Bachelorstudium in den Fächern Wirtschaftswissenschaften und Japanologie schloss er im Sommer 2018 mit einer Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Wirtschaftsethik ab, in welcher er einen Zusammenschluss mehrerer Non-Profit-Organisationen im Bereich der Zertifizierung analysierte.

Während seines Studiums absolvierte er zudem zwei Semester an der Keiō-Universität in Tōkyō.

Er zeigt großes Interesse an internationaler Zusammenarbeit und der damit verbundenen Herausforderung, einen funktionierenden Ordnungsrahmen zu gestalten, der wirtschaftliche und gesellschaftliche Interessen auch grenzübergreifend in Einklang bringen kann. Zudem interessiert ihn, wie den Risiken, denen sich der ländliche Raum im Zuge städtischer Agglomerationsprozesse ausgesetzt sieht, von wirtschaftlicher und politischer Seite begegnet werden kann.

 

Krizia-Marie Mühlberger (Oktober - Dezember 2018)

Sie studiert Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.) mit den Schwerpunkten Human Resources und Strategisches Management an der Universität Trier.

Bevor sie zum DJW kam, verbrachte sie ein Auslandjahr an der Osaka Gakuin Universität in Japan und führte dort im Rahmen ihrer Abschlussarbeit eine Erhebung zum Thema „Auswirkungen von Englisch als Fremdsprache auf das ökonomische Entscheidungsverhalten von Japanern“ durch.

Frau Mühlberger interessiert sich sehr für internationale Zusammenarbeit und zwischenkulturelle Kommunikation. Nach ihrem Abschluss möchte sie im Bereich Expatriate Management arbeiten.

 

Sakura Tanaka (Juli - August 2018)

Sie studiert Wirtschaft (B.A.) an der Tohoku-Universität, Japan, mit dem Schwerpunkt International Marketing. Bevor sie zum DJW kam, verbrachte sie zwei Semester als Austauschstudentin an der Georg-August-Universität Göttingen. Neben ihrem Hauptstudium arbeitet sie daran, ihre Deutsch-Kenntnisse zu verbessern. Im März 2020 wird sie ihr Studium abschließen.

Frau Tanaka möchte den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen japanischen und deutsche Firmen unterstützen und zur weiteren Entwicklung der beiden Länder beitragen.

 

Tamara Viola Teschner (Mai - Juni 2018)

Von Mai bis Juni unterstützte uns Tamara Viola Teschner  für ein zweimonatiges Praktikum.

Sie studiert den internationalen, englischen Studiengang Modern East Asian Studies mit dem Schwerpunkt Japanische Wirtschaft an der Universität Duisburg-Essen und wird ihr Studium im Sommersemester 2019 voraussichtlich abschließen. Ihren Bachelor erwarb sie im Sommer 2017 in dem interdisziplinären Studiengang der Modernen Ostasienstudien mit den Schwerpunkten Wirtschaftswissenschaften, Japanisch und Regionalwissenschaften an selbiger Universität und absolvierte im Rahmen dessen ein Auslandsjahr an der Nagoya University sowie ein Praktikum in einem japanischen Unternehmen. Bevor sie zum DJW kam verbrachte Frau Teschner weitere 7 Monate in Japan für Praktika. Großes Interesse hegt sie für die Wandlung und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten des japanischen Arbeitsmarktes im Zuge der fortschreitenden Alterung Japans.

 


Wir stellen regelmäßig Praktikanten ein, die uns beim Ausbau unseres deutsch-japanischen Netzwerks unterstützen und Einblicke in alle unsere Aktivitätsfelder erhalten. Mehr Informationen über Aufgabengebiete und Einstellungszeiten finden Sie hier. Für Ihre Bewerbung können Sie gern unseren Career Service kontaktieren

Jasmin Hauer Jasmin Hauer
Lars Janßen Lars Janßen
Krizia-Marie Mühlberger Krizia-Marie Mühlberger
Sakura Tanaka Sakura Tanaka
Tamara Viola Teschner Tamara Viola Teschner

Förderer