DJW-Veranstaltungen

17. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum

Wärme- und Ressourcenwende in der japanischen und deutschen Industrie

Veranstalter Deutsche Messe, ECOS, DJW

Zur Veranstaltung anmelden Mo 22.04.2024, 14:30 - 17:30 (MESZ)

Vor Ort

HANNOVER MESSE
Halle 12, Energy 4.0 Conference Stage
Messegelände
30521 Hannover

Ein Aufzeichnung wird nach der Veranstaltung on-demand verfügbar sein.

Die HANNOVER MESSE ist die international wichtigste Plattform für alle Technologien rund um die industrielle Transformation. Mit ca. 66.400 Besucher:innen vor Ort und knapp 15.000 digital zeichnet sie sich durch eine breite Branchenstruktur, hohe Entscheider:innen-Dichte und ein internationales Publikum aus. In der nunmehr 17. Auflage findet das traditionelle "Deutsch-Japanische Wirtschaftsforum" als fester Bestandteil der HANNOVER MESSE auch 2024 statt. Unser Deutsch-Japanischer Wirtschaftskreis ist erneut als Veranstaltungspartner maßgeblich an der Gestaltung des Forums beteiligt. 

Die effiziente Nutzung von Ressourcen und die Einführung nachhaltiger Produktionsmethoden gehören zu den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDG), denen sich sowohl Japan als auch Deutschland verpflichtet haben.  

Prozesswärme wird in vielen Industrien zur Dampferzeugung für Schmelz- und Trocknungsprozesse, zum Galvanisieren, Pasteurisieren oder für thermische Trennprozesse benötigt. Wie können diese Wärmemengen in Zukunft kohlenstoffneutral bereit gestellt werden? Das ist eine der größten Herausforderungen für die Industrie in Deutschland wie in Japan. Darüber hinaus müssen Ressourcen effizient genutzt werden, indem Stoff-, Wasser- oder Wärmekreisläufe geschlossen werden.

Wie planen deutsche und japanische Industrieunternehmen ihre Wärmeversorgung auf „net zero“ umzustellen? Welche Technologien zur Versorgung von Fabriken mit „grüner“ Wärme gibt es? Wo können wertvolle Ressourcen eingespart werden?

Darüber diskutieren Experten aus der deutschen und japanischen Wirtschaft sowie Politik beim 17. Deutsch-Japanischen Wirtschaftsforum auf der HANNOVER MESSE.

Veranstalter 

Redebeiträge

  • Dr. Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, BMWK
  • Prof. Dr. Hubertus Bardt, Geschäftsführer, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.
  • Dr. Eng. Yutaka Sata, Corporate Officer, Corporate Senior Vice President, Chief Technology Officer, Chief Information Security Officer, Toshiba Corporation
  • Mitsubishi Electric Europe B.V.
  • Robot Revolution & Industrial IoT Initiative (RRI)
  • ... und viele mehr!

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab Ende Februar 2024 über die Website der Hannover Messe möglich. Bitte nutzen Sie dann das dort zur Verfügung stehende Anmeldeformular zur direkten Registrierung für das Wirtschaftsforum 2024.

Sprache

Deutsch-Japanisch in simultaner Verdolmetschung

Halten Sie sich den Termin gerne schon in Ihren Kalendern frei; weitere Details werden folgen!

Downloads

© ECOS © ECOS

Fördermitglieder