Vorstand

Stellvertretender Vorsitzender

Tetsuo Narukawa

Tetsuo Narukawa ist externer Direktor von Mitsubishi Estate Co., Ltd., Nippon Soda Co., Ltd und Okasan Securities Co., Ldt. Er war für die Industrial Bank of Japan tätig, ab 1997 als geschäftsführender Direktor der Industrial Bank of Japan Deutschland. Nach der Bankenfusion von IBJ, Dai-Ichi-Kangyo-Bank und der Fuji Bank zur Mizuho Financial Group hatte er sukzessiv folgende Positionen inne: Geschäftsführender Direktor der Mizuho-Bank, Präsident und CEO sowie Executive Advisor von Kowa Real Estate Co., Ltd. und Nippon Steel Kowa Real Estate. Seit 2011 nutzt er die Erfahrungen und Einsichten aus seinem Deutschlandaufenthalt als DJW-Vorstandsmitglied zur Förderung der deutsch-japanischen Geschäftsbeziehungen. Auch im Keizai Doyukai (Japan Association of Corporate Executives) trägt er zur Entwicklung der deutsch-japanischen Wirtschaftsbeziehungen bei, etwa durch die Förderung der “deutschen Mission” des Europa/Russland-Japan-Komitees.  

Seit 2018 ist er stellvertretender Vorsitzender des DJW.

DJW-Stellvertretender Vorsitzender seit 2018 DJW-Stellvertretender Vorsitzender seit 2018

Förderer