Infopool

"Wissen und Praxis" Nr. 31

Entrepreneurship and Growth − Startups and their Ecosystems in Japan and Germany

Hrsg.: Deutsch-Japanischer-Wirtschaftskreis (DJW), Publikation zum DJW-Symposium am 17. Juni sowie 4. Oktober 2016 (2017)

Di 12.12.2017, 10:00 Uhr

Zusammenfassung

In der "Wissen und Praxis" Nr. 31 werden verschiedene Standpunkte zu Startups und mögliche Kooperationen zwischen Deutschland und Japan sowie Auswirkungen des BREXIT behandelt.

Die Veröffentlichung beruht auf zwei DJW-Veranstaltungen im Juni und Oktober 2016 zu diesem Thema in Berlin und Tokyo.

 Inhaltsverzeichnis

  • Preface (Gerhard Wiesheu & Julia Münch)

2

  • Greeting (Takeshi Yagi)

3

  • Greeting (Hans Carl von Werthern)

5

  • DJW Symposium Berlin, June 2016

 

  • The Investors’ View (with Kay G. Balster, Prof. Dr. Christoph von Einem, David Hanf, Ryuji Ichikawa, David Rosskamp)

9

  • The Entrepreneurial View (with Bartosz Kosmecki, Eila Lifflander, Verena Pausder, Matthias Woppmann, Keiichiro Yano)

32

  • Japanese-German Cooperation Possibilities (with Ryotaro Bordini Chikushi, Thomas Jarzombek, Hitoshi Masuda, Christof Slonina, Makoto Takeda)

52

  • DJW Symposium Tokyo, October 2016

 

  • Wachstumsfaktor Startups – Rahmenbedingungen für Startups und Unternehmertum in Japan und Deutschland スタートアップと経済成長への貢献―― 日独スタートアップ企業を取り巻く環境とアントレプレナーシップ (with Ryuji Ichikawa, Saburo Ono, Naoko Samata, Tetsu Yoshida, moderated by Franz Waldenberger)

72

  • Startups – Der Mut der Ahnungslosen. 10 Anforderungen an Startup-Unternehmer スタートアップ―― 起業家に必要な10の資質 (Ruprecht Vondran)

108

  • Der Brexit, das Freihandelsabkommen, und was uns das angeht  BREXIT、自由貿易協定、そして日独ビジネスへの影響 (Volker Stanzel)

111

  • About the Speakers

117

  • Agenda of the DJW Symposium in Berlin

119

  • Agenda of the DJW Symposium in Tokyo

121

  • Overview of Publications by DJW

122

Bestellung 

Diese Publikation können Sie per E-Mail bei uns bestellen (Kosten: 10 EUR zzgl. Versandkosten und Umsatzsteuer; bitte Postanschrift angeben).

"Wissen und Praxis" Nr. 31, publiziert im August 2017

Förderer