Weitere Veranstaltungen

Tagung: Vereinbarkeit von Beruf und Familie – arbeits- und sozialrechtliche Konzepte in Deutschland und Japan

Event by our Partner Deutsch-Japanischen Gesellschaft für Arbeitsrecht e. V. (DJGA)

Kooperation mit dem Lehrstuhl für deutsches, europäisches, internationales Arbeitsrecht und bürgerliches Recht, Juristische Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität München

Do 19.03.2020,
09:00 - 16:30 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München, Hörsaal D 209 (2. OG)

Programm

  • 09.00 Begrüßung und Einführung
    Prof. Franz Josef Düwell, VRiBAG a. D., Vorsitzender der Deutsch-Japanischen Gesellschaft für Arbeitsrecht e. V., Universität Konstanz

  • 09.15 Grußwort
    Tetsuya Kimura, Generalkonsul, Generalkonsulat von Japan in München

  • 09.30 Elternzeit im japanischen Recht (in japanischer Sprache, konsekutiv übersetzt von Julia Wutte)
    Naoki Matsumoto, Arbeitsattaché, Botschaft von Japan in Deutschland
  • 10.30 Der europäische Rechtsrahmen – die EU-Richtlinie 2019/1158 zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und pflegende Angehörige
    Prof. Dr. Katharina Dahm, Hochschule Mainz
  • 11.15 Kaffeepause
  • 11.45 Verringerung und Aufstockung der Arbeitszeit – Brückenteilzeit
    Prof. Dr. Martin Franzen, Ludwig-Maximilians-Universität München
    Prof. Tomoko Kawada, Chūō-Universität, Tokyo
  • 13.00 Mittagsimbiss
  • 14.00 Flexibilisierung der Arbeitszeit
    Prof. Dr. Hans Hanau, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
  • 14.45 Rechtsfragen des „Homeoffice“
    Prof. Dr. Christian Picker, Universität Konstanz
  • 15.30 Entgeltgleichheit, Entgeltzahlungslücke, Entgelttransparenz
    Betina Kirsch, Rechtsanwältin, Geschäftsführerin Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland e. V., München
  • 16.15 Zusammenfassung / Schlusswort
    Prof. Franz Josef Düwell, VRiBAG a. D., Vorsitzender der Deutsch-Japanischen Gesellschaft für Arbeitsrecht e. V., Universität Konstanz

Anmeldung

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 12.03.2020 per Fax oder E-mail an die unten angegebene Kontakt-Adresse der Deutsch-Japanischen Gesellschaft für Arbeitsrecht e. V.

Kontakt

Deutsch-Japanische Gesellschaft für Arbeitsrecht e. V. (DJGA)
FA ArbR Karsten Haase (Geschäftsführer)
Schäferstraße 1
40479 Düsseldorf
E-mail: info@djga.de
T 0211/1645733 | F 0211/1645734
https://www.djga.de

Downloads

Förderer