Weitere Veranstaltungen

Seminar: “Zukunft der Arbeit. Europa im Fachkräftemangel”

Hinweis unseres Mitglieds Landeshauptstadt Düsseldorf

In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft der Auswärtigen Politik (DGAP) und dem Rotonda Business Club.

Diese Veranstaltung liegt bereits in der Vergangenheit.

Aktuelle Veranstaltungen unserer Mitglieder & Partner anzeigen
Di 26.03.2019,
19:00 - 22:00 Uhr

Rotonda Business Club
Elisabethstraße 11
40217 Düsseldorf

Die Arbeitswelt verändert sich im Zeichen der Globalisierung und des technologischen Wandels rasant. Nicht nur neue Tätigkeitsprofile und Berufe fordern die Unternehmerschaft heraus, sondern auch der demographische Wandel und der damit einhergehende Fachkräftemangel. Daher sind gut qualifizierte in- und ausländische Fach- und Führungskräfte die wesentliche Voraussetzung, um die Wettbewerbsfähigkeit der Region zu sichern und auszubauen.

In dieser Veranstaltung diskutieren Frau Kubsch-von Harten, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Düsseldorf, Herr Andreas Mühlberg, Geschäftsführer Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e.V. sowie der spanische Ingenieur Herr Mario Gonzalez Forrellad, Manager Service Business Processes der GEA Group, darüber, wie die Sicherung der Fachkräftebasis gelingen kann und wie der technologische Wandel gestaltet werden muss, damit in der Arbeitswelt der Zukunft Chancen genutzt und Risiken minimiert werden können.

Veranstaltungsablauf

19:00 Uhr: Begrüßung durch den Expat Service Desk, die DGAP Forum NRW / Düsseldorf und den Rotonda  Business Club 
Moderation - Johannes Grünhage, Expat Service Desk

19:15 Uhr: Impulsvortrag: „Herausforderungen und Chancen für den Arbeitsmarkt: Fachkräftebedarf – Strukturwandel – Arbeiten 4.0“, Birgitta Kubsch-von Harten, 
Geschäftsführerin Operativ der Agentur für Arbeit Düsseldorf

19:30 Uhr: Podiumsgespräch mit Frau Birgitta Kubsch-von Harten, Herrn Andreas Mühlberg und Herrn Mario Gonzalez Forrellad

Ab 20:30 Uhr: Networking beim Buffet

Anmeldung

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, aber anmeldepflichtig.
Link zur Anmeldung: https://www.expatservicedesk.de/events/press/news/detail/zukunft-der-arbeit-europa-im-fachkraeftewettbewerb.html

© Expat Service Desk © Expat Service Desk

Förderer