Weitere Veranstaltungen

"JET - gelebter Kulturaustausch"

Hinweis der Botschaft von Japan in Deutschland

Informationsveranstaltung zum Japan Exchange and Teaching (JET) Programm

Diese Veranstaltung liegt bereits in der Vergangenheit.

Aktuelle Veranstaltungen unserer Mitglieder & Partner anzeigen
Sa 10.11.2018,
16:00 - 17:45 Uhr

Botschaft von Japan
Eingang Konsular- und Kulturabteilung
Hiroshimastr. 10
10785 Berlin-Tiergarten

In diesem Sommer sind sechs junge deutsche Hochschulabsolventen im Rahmen des Japan Exchange and Teaching (JET) Programms nach Japan aufgebrochen, um sich für die Internationalisierung Japans zu engagieren. Ca. 4500 junge Menschen aus fast 40 Ländern arbeiten für ein bis fünf Jahre als Assistenz-Sprachlehrer in japanischen Schulen bzw. assistieren in japanischen Rathäusern oder Präfektur-Verwaltungen außerhalb der großen Ballungszentren im Bereich Internationale Beziehungen.

Derzeit sind 20 deutsche Koordinatoren für Internationale Beziehungen (CIR) und zwei Assistenzlehrer für Deutsch (ALT) in Japan tätig. Seit 1989 waren bereits 287 Deutsche mit dem JET-Programm in Japan.

Die Botschaft von Japan lädt alle Interessentinnen und Interessenten zu einer Informationsveranstaltung ein, bei der drei ehemalige deutsche TeilnehmerInnen zu Wort kommen, die mit dem JET-Programm in Japan gelebt und gearbeitet haben. Sie können aus ihren verschiedenen Perspektiven heraus einen tiefen und aktuellen Einblick in die Kultur und Gesellschaft Japans bieten.

Weitere Infos zu den Referent*innen und den nötigen Anmelde-Formalitäten finden Sie unter: http://www.de.emb-japan.go.jp/austausch/jet_info.html


Kontakt  (für Rückfragen zur Veranstaltung und zum JET-Programm):

Renata v. Bülow
Botschaft von Japan in Berlin
Abt. für Kultur und Öffentlichkeitsarbeit / JET-Desk
Tel.: (030) 21094-0

Förderer