Positionsbezeichnung
Buchhalter*in für Filmfestival gesucht
Beschäftigungsart
Teilzeit
Vertragsart
Festanstellung
Branche
Verschiedene
Einsatzland
Deutschland
Einsatzort
Mobil von Zuhause
Aufgaben
Die ​Aufgabenbereiche​ für die Vereinsbuchhaltung für Nippon Connection e.V. umfassen u.a.:

●Finanzbuchhaltung ​(u.a. Führung und Überwachung der Konten, Aufbereitung undBuchung der Belege etc.)
●Berichtswesen ​(u.a. Erstellung und Aufbereitung der Verwendungsnachweise fürFördermittel, Funktion als Ansprechpartner*in für öffentliche Stellen)
●Vor- und Nachbereitung des Festivals ​(u.a. durch Verwaltung von Honorar- &Reisekosten, Prüfung von Vereinbarungen und Kooperationsverträgen,Erstellung von Auszahlungsbelegen sowie persönlicher Kontakt mitKooperationspartnern)
●Mithilfe bei der ​Durchführung des Festivals​ (u.a. Bereitstellung und Abrechnung vonWechselgeldkassen)
●Vereinsverwaltung ​(u.a. Erstellung von Spendenbescheinigungen, Zurverfügungstellungvon Informationen und Belegen auf Anfrage sowohl intern als auch extern, Rechercheund Bewertung von steuerlich relevanten Sachlagen v.a. als Entscheidungshilfe für denVorstand)
●Personalverwaltung ​(Zusammenstellung aller relevanten Informationen für denSteuerberater, administrative Bearbeitung von Ein- und Austritten vonArbeitnehmer*innen und Praktikant*innen)

Der*die Mitarbeiter*in für Buchhaltung steht im steten Austausch mit der Festivalleitung, demVereinsvorstand und dem Festivalbüro. Er*Sie ist zudem Ansprechpartner*in für das Team undPersonal.
Anforderungen
Von Bewerber*innen erwarten wir:

●eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
●sehr gute Buchhaltungskenntnisse, gerne im Bereich Buchhaltung für gemeinnützigeVereine
●sehr gutes Organisationstalent und Zeitmanagement
●ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
●hohe Einsatzbereitschaft („Hands on Mentalität”)
●gute EDV-Kenntnisse (v.a. Lexware, Microsoft Office)
●Deutsch fließend in Wort und Schrift
●gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Sonstiges
Was wir Ihnen bieten:
●ein breites Spektrum verantwortungsvoller Aufgaben
●die Möglichkeit sich persönlich und fachlich weiterzubilden
●eigenverantwortliches Arbeiten in einem netten und engagierten Team
●Mitarbeit bei einem international renommierten Filmfestival
●die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit einem interessanten und vielfältigenFilm- und Kulturprogramm
●die Option auf größtenteils mobiles Arbeiten

Der Umfang der sozialversicherungspflichtigen Stelle beträgt ca. 20 Stunden pro Woche undkann variieren.Bewerben Sie sich bis zum ​11.12.2020​ über unser Bewerbungsformular:

www.tinyurl.com/nc-buchhaltung

Bitte senden Sie ​Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben (gesammelt ineinem PDF) zusätzlich an info@NipponConnection.com.
Jobnummer
tmp-jo-1605711041
Firma
Nippon Connection e. V.
Ansprechpartner
Marion Klomfass
E-Mail
Datum: 19.11.2020