Positionsbezeichnung
Manager / Senior Manager (w/m/d) Ostasien - ID 20_41
Beschäftigungsart
Vollzeit
Vertragsart
Festanstellung
Branche
Wirtschaftsförderung / Verband
Einsatzland
Deutschland
Einsatzort
Bonn
Aufgaben
Die Zuständigkeit umfasst die Länder Ostasiens mit Schwerpunkt Japan.

• Koordination, Prüfung und Redaktion von Beiträgen der Auslandsbeschäftigten zu Ländern Ostasien insbesondere Japan
• Mitwirkung bei der Konzeption, Erstellung und Vermarktung von Publikationen, Webinaren etc.
• Erstellung von Wirtschaftsdatenblättern und Artikeln zu Ländern in Ostasien
• Beobachtung und Analyse der wirtschaftlichen Entwicklung in Ostasien im Rahmen der Länderzuständigkeit, Sammeln und Auswerten eingehender Informationen
• Beantwortung von Anfragen von Unternehmen, Verbänden, Presse und Ministerien
• aktive Teilnahme an Fach- und Messeveranstaltungen, inkl. Vortragstätigkeit
• Kontaktaufbau und -pflege zu Kooperationspartnern
Anforderungen
Sie

• haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder vergleichbarer Abschluss) vorzugsweise der Fachrichtung • Wirtschaftswissenschaften oder verwandter Studiengänge mit regional-/wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt.
• besitzen gute analytische und publizistische Fähigkeiten sowie erste berufliche Erfahrungen im Redigieren oder Schreiben von Artikeln und Branchenanalysen.
• haben eine Affinität zu den Ländern der Berichtsregion, insbesondere zu Japan.
• zeichnen sich durch gute makroökonomische Kenntnisse sowie Kenntnisse der deutschen Exportwirtschaft und internationalen Wirtschaftsentwicklung - insbesondere in Asien - aus,
• beherrschen die deutsche Sprache perfekt in Wort und Schrift.
• verfügen über sehr gute englische und japanische Sprachkenntnisse, weitere Kenntnisse in Sprachen der Berichtsregion sind von Vorteil.
• kommunizieren und präsentieren gerne und erfolgreich.
• verfügen über eine flexible und offene Denkweise sowie die Fähigkeit, kreative Lösungen zu finden.
• sind teamfähig und kooperativ.
• verfügen über fundierte Kenntnisse über und eine schnelle Auffassungsgabe im Umgang mit verschiedener Office Software, darunter MS-Office und Content-Management-Systeme.
• haben eine Affinität zur Nutzung von Social Media und zum Online-Publizieren.
Sonstiges
Unser Angebot

• Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TVöD-Bund
• Eine auf 2 Jahre befristete Stelle in Vollzeit mit 40 Stunden/Woche
• Vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik
• Ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein tolerantes, weltoffenes Betriebsklima
• Vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten
• Flexible Arbeitszeitgestaltung und diverse Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir sind vom audit berufundfamilie als familienbewusste Arbeitgeberin zertifiziert.
• Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung
• Betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen
• Vergünstigung der öffentlichen Verkehrsmittel durch Großkundenticket am Bonner Standort
• Germany Trade & Invest fördert die Gleichstellung aller Geschlechter und begrüßt die Bewerbung Schwerbehinderter.

Unsere Vorstellungsgespräche bieten wir aktuell als Videokonferenzen an.

Spricht Sie diese herausfordernde Tätigkeit an und finden Sie sich im beschriebenen Profil wieder? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, Ihres frühestmöglichen Eintritt-Termins und der Stellen-ID bis zum 04.08.2020 über unser Online-Bewerbungsformular.

https://www.gtai.de/gtai-de/meta/ueber-uns/job-karriere/manager-senior-manager-w-m-d-ostasien-id-20-41-238934
Jobnummer
jo-3515
Firma
GERMANY TRADE & INVEST
Ansprechpartner
Herrn Achim Haug
E-Mail
Datum: 22.07.2020