Positionsbezeichnung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand (m/w/d) im Bereich Development of Competencies / Personal Development
Beschäftigungsart
Vollzeit
Vertragsart
Festanstellung
Branche
Bildung / Weiterbildung
Einsatzland
Deutschland
Einsatzort
Herrenberg bei Stuttgart
Aufgaben
• Umsetzung eines eigenen Promotionsvorhabens
• Verzahnung von Forschung und Lehre
• Begleitung von zukünftigen Nachwuchs(führungs)kräften bei der eigenen Kompetenzentwicklung/personalen Entwicklung in Präsenz und/oder online
• Unterstützung bei der Akquise und Umsetzung von Forschungsanträgen
Anforderungen
• ein abgeschlossenes Universitätsstudium (mind. Master oder Master-äquivalenter Abschluss wie Diplom, Magister etc.) jeglicher Fachrichtung
• Begeisterungsfähigkeit, Dynamik und Kommunikationsstärke
• Stärken in Analytik, Beharrlichkeit und Ausdauer
Sonstiges
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)

Seit über 25 Jahren bietet die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) berufsintegrierte Masterprogramme für zukünftige Nachwuchs(führungs)kräfte an. Damit hat sich die SIBE im Verbund der Steinbeis-Hochschule den Themen Leadership und Management verschrieben. Die Hochschule selbst gilt als eine der größten privaten, staatlich anerkannten und wissenschaftlichen Hochschulen mit Promotionsrecht in Deutschland.
Lehre und Forschung an der SIBE zahlen auf die Entwicklung der schöpferischen Persönlichkeit ein, welche es den Absolventinnen und Absolventen ermöglicht in Unternehmen, Organisationen und Gesellschaft wertschöpfende und nachhaltige Nutzenbeiträge zu realisieren.
Neben dem Fach- und Projektcurriculum setzt die SIBE seit vielen Jahren auf ein ausdifferenziertes Kompetenzcurriculum, welches die zukünftigen Nachwuchs-(führungs)kräfte systematisch in der personalen Entwicklung begleitet.
Als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand (m/w/d) werden Sie ein eigenes Promotionsvorhaben in eben jenem Bereich realisieren und Ihre Forschung mit der Lehre in den Masterprogrammen der SIBE verbinden. Dabei können Sie u.a. auf Erkenntnissen bisheriger Forschungsarbeiten in dem Gebiet aufbauen.

Wir bieten:

• ein interdisziplinäres, erfahrenes Team,
• eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
• ein innovatives Netzwerk von Unternehmen und Wissenschaftlern sowie
• verschiedene Karrieremöglichkeiten in Forschung, Lehre und Programmmanagementu.v.m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an vtamm@steinbeis-sibe.de. Bei Fragen melden Sie sich jederzeit gerne telefonisch unter +49 7032-94 58 27.
Jobnummer
jo-3102
Firma
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Ansprechpartner
Frau Vanessa Tamm
E-Mail
Datum: 10.10.2019