News & Infos

MAIN MATSURI MAGAZIN

Informationen mit deutsch-japanischem Bezug

Hinweis unseres Mitglieds Main Matsuri Event GmbH

Mi 29.06.2022, 10:05 Uhr

Unser Mitglied Main Matsuri GmbH ist für seine Events wie das Main Matsuri Festival bekannt, welches dieses Jahr wieder im August stattfindet. Doch wussten Sie, dass sie auch ein Magazin veröffentlichen? Das MAIN MATSURI MAGAZIN entstand in der Pandemiezeit aus Ideen des kreativen Teams und beinhaltet zahlreiche Informationen mit deutsch-japanischem Bezug. In diesem Beitrag wird ein Artikel von Japamburg, das unser Mitglied NIHHON organisiert und dessen regelmäßige Events auch vom DJW unterstützt werden, aus der nun online verfügbaren Ausgabe 2021 vorgestellt.

Networking 2.0 – das deutsch-japanische Business Netzwerk

Alles begann in einem Coworking Space in Hamburg City, gegenüber vom Deutsch-Japanischen Zentrum Hamburg. Angespornt durch die Erfahrung, dass es gerade in ihrer Heimatstadt Hamburg kaum hochkarätige und aktive Plattformen gibt, um mit deutsch-japanischen Unternehmern, Start-ups und kleinen bis mittelständischen Unternehmen (KMU) in Kontakt zu treten und sich auszutauschen, gründeten Mariko Schmitz und Johannes Budkiewitz schließlich das Business Netzwerk Japamburg. Seit November 2020 gibt Japamburg neue Impulse für den deutsch-japanischen Geschäftsaustausch in Norddeutschland und schafft neue Geschäftsverbindungen zwischen Japan und Deutschland. Japamburg bietet eine Community- und Networking-Plattform sowie Kurzvorträge inspirierender Referenten, darunter junge Gründer und erfahrene Geschäftsleute.

Im Mittelpunkt stehen kostenfreie, monatliche Veranstaltungen, um deutsche und japanische Professionals in Kontakt zu bringen: von lockeren Meetups bis hin zu speziell zugeschnittenen Dialog-Formaten mit Partnern zwischen Wirtschaftsstandorten in Norddeutschland und Japan. Dabei kooperiert Japamburg gezielt mit institutionellen Partnern wie JETRO, Hamburg Invest, dem Deutsch-Japanischen Wirtschaftskreis, der Wirtschaftsoffensive Kobe oder dem International Business Promotion Center (IBPC) Osaka, um Key Player in den regionalen Netzwerken zu erreichen und so auch das bilaterale Standortmarketing zu fördern. Zusätzlich stehen weitere Dienstleistungen in den Startlöchern, um Unternehmen in Deutschland und Japan den Markteintritt zu erleichtern.

(Main Matsuri Magazin, Ausgabe 1|2021, S.16)

Außerdem ist auch ein Interview mit unserem Vorstandsvorsitzenden Gerhard Wiesheu in dieser Ausgabe zu lesen. Weitere Artikel finden Sie unter folgendem Link: https://www.main-matsuri.com/fileadmin/magazin/Main_Matsuri_Magazin-2021.pdf

Für eigene Hinweise und Werbeanzeigen können sich interessierte Unternehmen an Herrn Norman Seidel von der Main Matsuri Event GmbH wenden.

Förderer