News & Infos

Filmvorführung von "A Town And A Tall Chimney" beim japanischen Filmfestival Nippon Connection

Online-Filmvorführung

Hinweis unseres Mitglieds JX Nippon Mining & Metals Corporation Frankfurt Office

Di 25.05.2021, 13:33 Uhr

Die JX Nippon Mining & Metals Corporation ist ein führendes Unternehmen der japanischen Nichteisenmetallindustrie mit einer mehr als 100-jährigen Geschichte. Bei der Gründung erlebte das Unternehmen eine Herausforderung, die sich auch heute noch auf seine CSR-Aktivitäten auswirkt. Auf dem Frankfurter Filmfestival „Nippon Connection“, welches sein 21-jähriges Jubiläum feiert, wird online der Film A Town and a Tall Chimney gezeigt: Dieser Film basiert auf einer wahren Geschichte aus den Anfängen des Unternehmens.

Handlung

Im Jahr 1910, fünf Jahre nach der Eröffnung der Hitachi-Mine, verursachte die Rauchverschmutzung durch Schwefeldioxid beträchtliche Schäden an Wäldern und Nutzpflanzen. Das Bergbauunternehmen entschädigte großzügig mit Geld und Saatgut, aber es fehlte eine grundlegende Abhilfe. Daraufhin ließen sich zwei junge Männer, die das Dorf und das Unternehmen vertraten, eine beispiellose Lösung einfallen. Diese Geschichte basiert auf den wahren Begebenheiten aus den Anfängen der Hitachi-Mine (jetzt JX Nippon Mining & Metals Corporation) und ist die Grundlage der ökologischen Betrachtung des Unternehmens sowie Koexistenz mit lokalen Gemeinschaften.

Film / Besetzung

Originalwerk von Jirō Nitta, einem großen Schriftsteller der Shōwa-Zeit (Hauptwerke Mount Hakkōda und Mt. Tsurugidake); Verfilmung von Regisseur Katsuya Matsumura, der von Kult- bis hin zu Dokumentarfilmen an allem arbeitete. Die zwei jungen Hauptfiguren werden von Asato Ide und Dai Watanabe gespielt, Japans vielversprechende junge Schauspieler. Weitere wichtige Rollen werden von japanischen Veteranen wie Tatsuya Nakadai und Kōji Kikkawa verkörpert.

Zugang zum Film

Der Film kann während des Festivals (1. - 6. Juni 2021) und einige Zeit danach kostenfrei auf watch.nipponconnection.com angesehen werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Nippon Connection.

©2019K MOVE ©2019K MOVE

Förderer