Ihre Ansprechpartnerin für Mitgliederservices

Member Relations

Wenn ich mich 2017 nicht getraut hätte, mein eintöniges Leben in Japan zu ändern und nach Deutschland auszuwandern, hätte ich meinen Horizont nicht erweitern können – ursprünglich war ich eher wissenschaftlich unterwegs bzw. promoviere derzeit in Linguistik an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Gleichzeitig kam ich immer wieder darauf: Was ist meine Rolle als Japanerin, die in Deutschland lebt? Wie kann ich mich sowohl in die deutsche als auch in die japanische Gesellschaft einbringen? Wie sieht das Leben in der Wirtschaft aus? Gibt es einen Weg, wohin Wirtschaft und Wissenschaft praktisch zusammenkommen? Um die Antworten herauszufinden, habe ich erstmal mit den wirtschaftlichen Bereichen, mit denen ich bis dahin gar nichts zu tun hatte, Erfahrungen gesammelt – bei einem deutschen Einzelunternehmen, beim Konsulat, bei einer internationalen Firma, bei einem japanischen Unternehmen… Die lange Suche nach den Antworten hat mich im Juli 2020 schließlich zum DJW geführt, wo ich meine Kompetenz und Erfahrungen in der Wirtschaft und Wissenschaft weiterhin nutzen kann. Die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern vom DJW als Teil des Teams weckt Tag für Tag mein Selbstbewusstsein als Sprach- und Kulturvermittlerin zwischen den beiden Ländern – genau das ist mein Ding! So genieße ich mein „Doppelleben“ in der Wirtschaft und Wissenschaft, obwohl es selbstverständlich manchmal hart ist, und bringe mich in die Vielfalt des DJW ein. 

Was motiviert dich für deine tägliche Arbeit?

Kontaktaufnahme und Gespräche mit unseren Mitgliedern oder den potenziellen Mitgliedern, die an unserem Verein Interesse haben, Kennenlernen von unseren Mitgliedern und neuen Ideen, Zusammenarbeit mit meinem tollen Team des DJW, das sich immer gegenseitig unterstützt – das ist alles meine Motivation für meine tägliche Arbeit beim DJW. Klingt vorbildlich? Ich weiß, aber das ist die Wahrheit! Ich finde es auch toll zu sehen, dass so viele Leute aus Deutschland und Japan proaktiv mit purer Begeisterung mit uns und/oder anderen Mitgliedern zusammenarbeiten. Ich bin immer sehr dankbar dafür, dass Sie alle Mitglieder und das DJW-Team meinen Alltag frisch und schön machen! 

Deine 3 Hashtags

#SprachundKulturbrückeZwischenDeutschlandUndJapan
#SprachOtaku
#DasLebenIstZuKurzUmSchlechtenWeinZuTrinken

Nicht zuletzt…

Beim DJW werde ich für Sie wahrscheinlich immer die erste Kontaktperson sein. Wenn Sie zum DJW Fragen haben oder unsicher sind, ob Sie bei uns richtig sind oder nicht, sprechen Sie oder schreiben Sie mich jederzeit gerne an – in der Sprache, in der Sie sich wohl fühlen. Ich freue mich auf das kommende neue Kennenlernen!

Kontakt

Tel.     +49 (0)211 - 99 45 91 91
Fax     +49 (0)211 - 99 45 92 12
E-Mail services@djw.de

Förderer