Förderer

Japan Airlines

DJW-Fördermitglied seit 2019

Japan Airlines (JAL) wurde im Jahr 1951 gegründet und fliegt seit 1962 als erste japanische Airline nach Frankfurt. Mit einer modernen Flotte von 230 Flugzeugen und gemeinsam mit Ihren Codeshare-Partnern bietet Japan Airlines als Mitglied der oneworld® Allianz Flüge zu 349 Zielen in 52 Ländern und Regionen weltweit an.

Aus Frankfurt fliegt JAL täglich non-stop direkt nach Tokyo-Narita. Aus Düsseldorf können Sie den kostenfreien JAL Bus-Service von der Innenstadt nutzen und kommen bequem direkt vor dem Terminal 2 des Flughafens Frankfurt an. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit eines kostenfreien Zugtickets der Deutschen Bahn (Rail&Fly Service) von mehr als 6.000 Bahnhöfen Deutschlands zum Flughafen Frankfurt.

Mit Zubringerflügen im Codeshare von Finnair und British Airways, bietet Japan Airlines zudem tägliche Flüge ab Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart nach Tokyo (Haneda und Narita), Osaka, Nagoya, Fukuoka und Sapporo via Helsinki und London an. Darüber hinaus umfasst das ausgedehnte JAL-Netzwerk Verbindungen zu 60 Inlandszielen in Japan.

In Frankfurt beginnt Ihre Japan-Reise bereits in der JAL Sakura Lounge, die vor kurzem umfangreich erweitert und verbessert wurde. Hier werden frisch zubereitete Speisen und Delikatessen angeboten und Sie werden mit der besonders warmen japanischen Gastfreundschaft empfangen, für die JAL bekannt ist.

Mit 5 Sternen wurde Japan Airlines höchstmöglich von Skytrax für seinen exzellenten Service ausgezeichneten und von Flightstats als eine der pünktlichsten internationalen Airlines prämiert. Dies verpflichtet uns auch weiterhin, unseren Gästen täglich aufs Neue den höchsten Sicherheitsstandard und die beste Servicequalität anzubieten.

Um als erster die besten Angebote zu erhalten, bleiben Sie mit uns in Verbindung und registrieren sich für unseren Newsletter an: https://www.jal-news.eu/de/

Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Homepage: http://www.de.jal.co.jp

Förderer