Positionsbezeichnung
Assistenz Öffentlichkeitsarbeit und Administration (Nebenjob)
Beschäftigungsart
Teilzeit
Vertragsart
Freier Mitarbeiter / Projektarbeit
Branche
Wirtschaftsförderung / Verband
Einsatzland
Deutschland
Einsatzort
Düsseldorf
Aufgaben
Der Deutsch-Japanische Wirtschaftskreis e. V. (DJW) sucht ab sofort eine Hilfskraft (Nebenjob), die der Geschäftsführung in diversen Belangen tatkräftige Unterstützung leistet.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

• Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (Verfassen von Texten, Social Media, etc.),
• Recherchen zu verschiedenen deutsch-japanischen Themen (z. B. aktuelle wirtschaftliche und politische Entwicklungen in Japan und Deutschland, aktuelle Berichterstattung in den Medien),
• administrative Aufgaben,
• Mithilfe bei der inhaltlichen Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen,
• … und – je nach Bedarf und Qualifikationsprofil – mehr.

Auf diese Weise leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Ausbau unseres deutsch-japanischen Netzwerks und erhalten gleichzeitig Einblick in verschiedene Funktionsbereiche und Aktivitätsfelder.

Zeitraum:
• 1 bis 2 Tage / Woche
• Beginn: so bald wie möglich

Eine kleine Aufwandsentschädigung kann gezahlt werden.
Anforderungen
• Selbständige und flexible Arbeitsweise,
• hervorragende Kommunikationsfähigkeit
• gute Software-Anwenderkenntnisse,
• Sprachkenntnisse: Deutsch; gute Japanischkenntnisse sind wünschenswert,
• Interesse an den deutsch-japanischen Beziehungen und grundsätzliche Bereitschaft zum ehrenamtlichen Engagement.
Sonstiges
Bei Interesse bewerben Sie sich bitte per E-Mail an muench@djw.de mit Anschreiben, Lebenslauf und Angaben zu möglichem Beginn.

Ansprechperson: Dr. Julia Münch, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, Deutsch-Japanischer Wirtschaftskreis (DJW),
Graf-Adolf-Str. 49, 40210 Düsseldorf, Deutschland
Jobnummer
jo-2398
Firma
DJW
Ansprechpartner
Julia Münch
E-Mail
Datum: 12.06.2018