Das DJW-Team

Sie erreichen den DJW-Vorstand, das Team in der Geschäftsstelle in Düsseldorf, die Advisor und unseren Kontakt in Japan unter info(at)djw.de.

Der DJW-Vorstand

(c) DJW

Unser ehrenamtlich tätiger Vorstand besteht aus hochrangigen Persönlichkeiten, denen die Pflege der Beziehungen mit Japan ein besonderes Anliegen ist. Mitglieder des DJW-Vorstands (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Prof. Dr. Moritz Bälz, Universität Frankfurt; Frankfurt
  • Prof. Dr. Bruno Braun, TÜV Rheinland AG, Vorsitzender des Aufsichtsrates; Köln
  • Dr. Jürgen Großmann, RWE AG, Vorstandsvorsitzender (bis Juni 2012); Georgsmarienhütte GmbH, Gesellschafter; Hamburg
  • Jörg Grünenberger, DAAD Sprache und Praxis in Japan Alumni" Arbeitsgruppe im DJW, Sprecher; Düsseldorf
  • Michio Ito, Japanische Industrie- und Handelskammer, Hauptgeschäftsführer; Düsseldorf
  • Shigetaka Komori, FUJIFILM Holdings Corporation, Chairman & CEO; Verband der Japanisch-Deutschen Gesellschaften (VJDG), Präsident; Tokyo
  • Dr. Stefan Mair, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI), Mitglied der Hauptgeschäftsführung; Berlin
  • Wilhelm Meemken, ECOS Consult GmbH, Geschäftsführer; Osnabrück
  • Julia Münch, DJW, Geschäftsführerin; Düsseldorf
  • Tetsuo Narukawa, Nippon Steel Kowa Real Estate Co., Ltd., Director & Executive Adviser; Tokyo
  • Wilfried Schmidt, ehemals Daiwa Corporate Advisory, Berater; Berlin
  • Marcus Schürmann, Delegierter der Deutschen Wirtschaft; Tokyo
  • Dr. Heinrich Seemann, Botschafter a.D.; Berlin
  • Dr. Takahiro Shinyo, Kwansei-Gakuin-Universität, Vize-Präsident und Botschafter a.D.; Hyôgo
  • Dr. Volker Stanzel, Botschafter a.D.; Berlin
  • Manfred Stern, YASKAWA Europe GmbH, Präsident & CEO; Eschborn
  • Axel Strotbek, AUDI AG, Vorstand Finanz und Organisation; Ingolstadt
  • Yoshinobu Tsutsui, Nippon Life Insurance Company (Nissay), President; Tokyo
  • Dr. Ruprecht Vondran, DJW, Ehrenvorsitzender; Düsseldorf
  • Prof. Dr. Franz Waldenberger, Deutsches Institut für Japanstudien (DIJ), Direktor; Tokyo
  • Masayoshi Watanabe, JETRO Düsseldorf, Generaldirektor; Düsseldorf
  • Gerhard Wiesheu, DJW, Vorstandsvorsitzender; B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Mitglied des Partnerkreises; Frankfurt am Main

Vorstandsvorsitzender

Gerhard Wiesheu ist Vorsitzender des DJW (seit 2011) und Mitglied des Partnerkreises B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt am Main, für die institutionelle Vermögensverwaltung zuständig (seit 2001). Er ist bereits seit 1987 im Japan-Geschäft aktiv, baute in Tokyo das institutionelle Asset-Management für ein international aufgestelltes deutsches Finanzinstitut erfolgreich auf (1991-1999) und verfügt – auch über seine zahlreichen ehrenamtlichen Engagements – über ein weitgespanntes Netz internationaler Verbindungen.

Ehrenvorsitzender

Dr. jur. Dr.-Ing. E. h. Ruprecht Vondran ist Ehrenvorsitzender des DJW (seit 2011) und war Vorsitzender des Vorstands (1992-2011). Herr Dr. Vondran ist Präsident des Verbands Deutsch-Japanischer Gesellschaften (seit 2006), war Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl (1988-2000), Mitglied des Deutschen Bundestages (1987-1994) und Repräsentant der deutschen Stahlindustrie in Tokyo (1969-1973). Er trägt seit 1993 den japanischen "Orden der Aufgehenden Sonne mit Sternen, goldene und silberne Strahlen".

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Julia Münch studierte Japanologie (M.A.), Betriebswirtschaft und Psychologie in Göttingen und Bonn. Asienerfahrung sammelte sie u. a. durch zahlreiche, meist mehrmonatige Aufenthalte vor Ort. Sie engagiert sich u. a. in den Vorständen mehrerer Vereine mit Asienbezug.

Geschäftsstelle

Zum Kernteam des DJW gehören auch die Mitarbeiter in der Geschäftsstelle in Düsseldorf:


Stv. Geschäftsführerin / Event Coordination

Anne Pomsel M.A. (Japanologin) studierte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Sophia Universität in Tokyo Japanologie, VWL und Zeitgeschichte. Nach einer zweijährigen Anstellung bei JETRO in Düsseldorf arbeitet sie seit April 2013 beim DJW.

Member Services

Gabriele Kastrop-Fukui M.A. (Japanologin) hat in Bonn, Nagoya und Osaka studiert und mehrere Jahre in Japan gelebt und gearbeitet. In Deutschland war sie u.a. mehrere Jahre bei einem japanischen Unternehmen beschäftigt, bevor sie Anfang 2005 zum DJW kam.

Member Services / Japan Desk

Rie Suzuki-Fastabend studierte Politische Wissenschaft (BA) an der Gakushuin Universität in Tokyo und International Relations (MSc) an der London School of Economics and Political Science (LSE). Nach ihrem Studium arbeitete sie mehrere Jahre bei amerikanischen Firmen, einem japanischen Unternehmern in Deutschland und als Policy Research Staff einer politischen Partei in Japan. Sie ist seit 2013 beim DJW tätig.

Member Services / Accounting

Elisa Ono M.A. (Japanologin) studierte an der Freien Universität Berlin nachdem sie eine kaufmännische Ausbildung im öffentlichen Dienst absolvierte. Vor ihrer Tätigkeit für den DJW war sie für eine Patentfirma mit Asienbezug sowie für ein japanisches Chemieunternehmen und eine japanische Textilfirma sowie auch in Japan tätig. Sie arbeitet seit 2015 für den DJW und unterstützt seit 2016 gleichsam die Geschäftsstelle der Deutsch-Japanischen Gesellschaft am Niederrhein. 

Jeder im Team spricht Deutsch, Japanisch und Englisch und ist Ihr Ansprechpartner für alle Servicebereiche des DJW (Kontakt).

DJW Team 2016 (c) Wallocha

Special Advisor

Kan Sumita unterstützte den DJW bereits seit 2011 ehrenamtlich als Advisor, seit Januar 2014 ist er unser Kontakt in Japan (Tokyo) und unterstützt den DJW und seine Aktivitäten vor Ort. Er arbeitete mehr als 20 Jahre bei einer japanischen Bank in Japan und Deutschland. Ab 2005 war er bei der deutschen Metzler-Gruppe in der Anlageberatung tätig. Seit 2016 ist er für sie als Global Advisor tätig.

Kazuaki Yuoka ist ehemaliger Generaldirektor der JETRO Düsseldorf. Bis Ende 2013 war er Hauptgeschäftsführer der Japanischen Industrie- und Handelskammer (JIHK) zu Düsseldorf e.V. sowie des Japanischen Clubs Düsseldorf e.V.
Aktuell ist er Geschäftsführer der Japanisch-Deutschen Gesellschaft Tokyo, Gastprofessor an der Doshisha University und Senior Advisor für die NRW Japan K.K. Als Special Advisor unterstützt er den DJW seit Januar 2014 beratend vor Ort in Japan.  

Freie Mitarbeiter und Praktikanten

Verschiedene Freie Mitarbeiter unterstützen uns bei unterschiedlichen Aufgaben im DJW:

Pia Tomoko Meid (Japanologin M.A.) betreut zugleich die Geschäftsstelle der Deutsch-Japanischen Gesellschaft am Niederrhein.
Paul Gaus (Linguistik B.A.) ist zuständig für den IT-Support.

Wir beschäftigen außerdem regelmäßig Praktikanten, die uns jeweils etwa drei bis vier Monate lang bei der Betreuung unserer Mitglieder unterstützen. Wenn Sie Japanisch und Deutsch sprechen und Interesse an einer Mitarbeit beim DJW haben, klicken Sie hier für unsere Praktikumsausschreibung!

Schülerbetriebspraktikum

Wir bieten regelmäßig auch Schülern die Möglichkeit, ein Schülerbetriebspraktikum beim DJW zu absolvieren. Bei Interesse schreiben Sie uns bitte eine Email mit Ihrem Lebenslauf, kurzem Motivationsschreiben und gewünschtem Einsatzzeitraum (Kontakt).